Gesichtscreme mit Schlangengift

Wer sich tiefer mit dem Problem der Falten und Krähenfüße befasst hat und sich da genauer mit dem Thema Schlangengift belesen hat, hat festgestellt, dass es da durchaus Gemeinsamkeiten gibt. Denn auch die Wissenschaftler befassen sich mittlerweile seit Jahren damit, das Schlangengift als Wirkstoff gegen Falten soweit zu entwickeln, dass es zufriedenstellende Ergebnisse gibt. Besonders die Falten im Gesicht, also die Zornesfalten, Mimik Falten, aber auch die kleinen hartnäckigen Falten um den Mund herum sind ein Wichtiges Thema für die Forscher. Also gibt es mittlerweile sehr viele verschiedene Cremes, im Besonderen Gesichtscremes, mit vielen verschiedenen Wirkstoffen und Zusammensetzungen. Die meisten dieser Cremes sollen nur eines bewirken, sie sollen die Falten mindern oder am besten komplett verschwinden lassen. Der Wunsch sie komplett verschwinden zu lassen, liegt wohl noch etwas in der Luft, denn auch wenn es viele Cremes gibt und diese mittlerweile auch hervorragende Ergebnisse bringen, den Lauf der Zeit können auch diese nicht aushalten. Wobei man aber sagen muss, dass es durchaus Gesichtscremes gibt, die dem schon sehr nahe kommen. Sie schaffen es, bei dauerhaften Anwendung tiefer sitzende Falten und Krähenfüße so zu behandeln, dass sie deutlich verringert werden.

Langfristige Wirkung der Schlangengiftcreme

Mit der Zeit der Anwendung ist es nachweislich bewiesen, dass die Falten nicht so schnell wieder nachkommen und die nachkommen nicht mehr so tief sind. Dafür verantwortlich ist der Wirkstoff des Schlangengiftes. Wobei man dazu sagen muss, dass es nur ein Auszug davon ist und dieser wird sogar in manchen Fällen synthetisch hergestellt. Das Gift der Schlange ist dafür bekannt, dass es jegliche Muskeln lähmt, dieses macht sich die Wissenschaft zunutze und zieht nur eben den Wirkstoff aus dem Schlangengift raus, der diese Gabe hat. Denn durch die „Lähmung“ der Muskeln im Gesicht, wird bewirkt, dass die Muskeln nicht weiter arbeiten bzw. nur gehemmter arbeiten und so das Gesicht und die Haut beeinflussen, dass die Haut sich entspannt und die Falten automatisch geglättet werden. Dann werden noch andere sehr wirksame Stoffe hinzugefügt, die dem „Gift“ helfen tiefer in der Haut und langanhaltender zu wirken und schon ist eine Gesichtscreme fertig, die den Falten auf die Pelle rückt und es ihnen sehr schwer macht sich weiter zu entwickeln.